Rat & Tat

Ihre schnelle Hilfe in allen Fragen des Arbeits- und Wirtschaftsrechts

Rat & Tat Info 312: Reinigungskraft ...

Die schwerbehinderte Reinigungskraft I. war seit 1991 bei der Frei ... »mehr

Rat & Tat Info 297: Klassenjustiz & ...

Arbeitsgerichte urteilen im Interesse der Konzerne ACHTUNG: Auszu ... »mehr

Rat & Tat Info 285 - Hafenarbeiteri ...

LAG Hamburg verurteilt Hafenunternehmen zu Teilzeit Das LAG Hambu ... »mehr

NEUES BUCH: Einspruch im Namen der ...

Im THK-Verlag erscheint Ende Februar 2021 der Erzählband "Ein ... »mehr

BAG: Der Obernazi wurde "vergessen"

Die taz und der MDR berichteten kürzlich über ein schein ... »mehr

Nazigegner im Dorf - Nachbarn rette ...

In einem 2008 geführten Interview mit dem damals noch lebende ... »mehr

Leiharbeitstarifvertrag zerstört Arbeitsrecht !

Die IG Metall stellt sich selbst in Frage

Die IG Metall steht vor dem Anschluß eines völlig inakzeptablen Tarifvertrages zur Leiharbeit. Mit ihm wird an den Grundfesten des gewerkschaftlichen Selbstverständnisses der Leiharbeit als einer absoluten Ausnahme von der Normalbeschäftigung gerührt. Gesetzliche Standards werden darin durch Tarifvertrag und Betriebsvereinbarungen unterlaufen. Dr. Rolf Geffken hat dazu dem Sender rdl ein Interview gegeben:

https://rdl.de/beitrag/ig-metall-als-gelbe-gewerkschaft

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter

Bild wird geladen... Bild wird geladen... Bild wird geladen... Bild wird geladen...

Dr. Rolf Geffken | Mobil: 0172 7418179 | Tel.: 00 49 40 (040) 7906125 | E-Mail: drgeffken@drgeffken.de | Datenschutzerklärung